Stadtführung konsumGLOBAL

Was haben 720 Hühner mit einem halben Pferd gemeinsam? Und wenn wir den Schweizer Foodwaste in einer Lastwagenkolonne abbilden, wie weit reicht diese dann? 

konsumGLOBAL ist eine Impulsveranstaltung zu den Themen Konsum, Globalisierung und Nachhaltigkeit. An konkreten Beispielen beleuchten wir die sozialen und ökologischen Auswirkungen unseres lokalen Konsums auf die gesamte Welt. Der Rundgang durch die Innenstadt von Basel, Bern oder Zürich führt die Teilnehmenden direkt an den «Ort des Geschehens», wo wir täglich konsumieren. An gezielt ausgewählten Standorten wird das eigene Konsumverhalten hinterfragt, es werden Diskussionen angeregt und anhand von positiven Beispielen konkrete Handlungsoptionen aufgezeigt.

Wann

Tag 2 (1.10.2022)

Wo

PBZ-Bibliothek Altstadt
Zähringerstrasse 17
8001 Zürich

Zeiten

14:00 - 15:30 (1.10.2022)

Über ökozentrum

Zusammen für eine lebenswerte Zukunft

Wir entwickeln und bilden schon seit 1980 in den Bereichen erneuerbare Energien und Ressourcen, führen Aufträge von Wirtschaft und Gesellschaft aus oder initiieren eigene Projekte.

Dabei denken wir ganzheitlich und unabhängig, bleiben inhaltlich konsistent und garantieren durch unsere langjährige Erfahrung eine praxis- und zielorientierte Umsetzung.